Ein Familienunternehmen auf Erfolgskurs

Ingo Dinges, vom LKW Fahrer zum Speditionsunternehmer. Mit dem Beginn der Selbständigkeit im Jahre 2000 hat sich das Unternehmen DINGES seither rasant entwickelt. Angefangen mit einer Sattelzugmaschine, verfügt unser Unternehmen heute über mehr als 100 ziehende Einheiten. Das Fundament für diesen Erfolg ist die dauerhafte Leistungsbereitschaft und die Motivation noch besser zu werden. Mittlerweile ist auch die 2. Generation erfolgreich in die Geschäftsleitung implementiert worden.

Seit 2016 ist die Verschmelzung der einzelnen Firmen auf Marketingebene in DINGES Logistics vollzogen worden. Von nun an repräsentiert “DINGES Logisics” “Ingo Dinges Internationale Tanktransporte”, sowie die “IDT GmbH” und das in Q1 2018 neu eröffnende Containerterminal.Somit ist der Weg geebnet für noch mehr Service rund um Ihren Transport.

Full Service aus einer Hand – von Spediteuren für Spediteure.

history_new

Wie legen sehr viel Wert auf den Verhaltenskodex in unserem Unternehmen. Dadurch gewährleisten wir höchste Qualität.
Für detallierte Informationen einfach auf den Button klicken.

signatures_team-768x163

“Wir bleiben niemals stehen!”
Ingo Dinges

Dinges Historie

2019

Containerterminal

Eröffnung des Containerterminals (Gefahrengutlager für beladene Tankcontainer, sowie leere Container)

2018

Erweiterung – Büro

Erweiterung der Bürofläche um 400 m2

2017

Corporate Identity

Umstrukturierung Corporate Identity (Einführung der Marke DINGES Logistics, umfasst Ingo Dinges Internationale Transporte und IDT GmbH)

2016

Tankreinigung – Eröffnung

Eröffnung Tankreinigung

GMP+

GMP+ Zertifizierung

2015

SQAS

SQAS Zertifizierung

DIN ISO 9001:2008

DIN ISO 9001:2008 Zertifizierung

2014

Umzug – Grünstadt

Umzug auf das neue Betriebsgelände in Grünstadt

Tankreinigung – Anfänge

Anfang Bau der Tankreinigung

2013

Abfalltransporte

Transportgenehmigung Abfalltransporte

Ausbau – Werkstatt

Ausbau der eigenen Werkstatt (Verstärkung des Teams durch einen Meister und Ausbau der Werkstatt)

2002

Personalerweiterung

Einstellung erster Subunternehmer

2001

Gründung

Gründung  (als selbständiger Berufskraftfahrer setzt Ingo Dinges im Jahr 2000 den Grundbaustein von DINGES Logistics)